Kursportal Rendsburg - Eckernförde

Heute finden Sie 2.771 Kurse von 69 Anbietern
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Wir kennzeichnen Angebote, die online stattfinden.

Nutzen Sie dazu im Filter (Gitter-Symbol) den Button "E-Learning".

Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

Kursportal
Rendsburg - Eckernförde

« Zurück

Berufliche Rehabilitation für Hörgeschädigte

Reha-Zentrum für Hörgeschädigte GmbH, Hollesenstraße 14, 24768 Rendsburg

Inhalt

Die Rehabilitation für Hörgeschädigte ist als medizinische und als berufliche Rehabilitation anerkannt.

Mit den Krankenversicherungsträgern besteht ein Versorgungsvertrag für die Durchführung medizinischer Rehabilitationsmaßnahmen nach § 111 Sozialgesetzbuch V (SGB V).
Mit den Rentenversicherungsträgern wurde eine Tageskostensatzvereinbarung getroffen. Eine Belegung der Maßnahmen durch die Rentenversicherungsträger erfolgt in der Regel als berufliche Rehabilitation im Rahmen der Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben.
Als weitere Kostenträger können Berufsgenossenschaften, Integrationsämter sowie Agenturen für Arbeit in Frage kommen.

Die Kosten für die Teilnahme an einer Rehabilitationsmaßnahme einschließlich Unterkunft und Verpflegung richten sich nach dem jeweils mit den Kostenträgern vereinbartem Tageskostensatz.

Die Rehabilitationen werden auf dem Reha-Zentrum Campus durchgeführt. Das Campusgelände liegt am Stadtrand von Rendsburg, ca. 20 Minuten Fußweg in die Stadtmitte, direkt am Nord-Ostsee-Kanal.

Rehabilitationsdauer: 4 Wochen bzw. 28 Tage
Therapie-Zeiten: Montag bis Freitag
Termine: www.­hoergeschaedigt.­de/­index.­php/­termine

Ausstattung: Das Reha-Zentrum ist hörgeschädigtengerecht und barrierefrei ausgestattet. Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern. Alle Zimmer sind mit Lichtsignalanlage und Lichtwecker ausgestattet.

Hinweis

Bezugspersonen der teilnehmenden Rehabilitanden haben die Möglichkeit, an der Rehamaßnahme teilzunehmen. Es ist empfehlenswert, dieses Angebot wahrzunehmen. Über die Bedingungen einer gemeinsamen Teilnahme erteilt das Reha-Zentrum für Hörgeschädigte gesondert Auskunft.

Förderungsart
Rehabilitation (beruflich) i
Zielgruppe
Hörgeschädigte (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden. Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.Präsenzunterricht i
Sonstiges Merkmal
Mit Unterkunft (Kursmerkmal)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
30.05.20 - 26.06.20 Beginnt zweimonatlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr
4 Wochen GanztägigP Präsenzunterricht k. A. Johannes-Wilhelm-Geiger-Weg 8
24768 Rendsburg

zur Anmeldung

22.08.20 - 19.09.20 Beginnt zweimonatlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr
4 Wochen
GanztägigP Präsenzunterricht
s.o.
k. A. s.o.

zur Anmeldung

03.10.20 - 31.10.20 Beginnt zweimonatlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr
4 Wochen
GanztägigP Präsenzunterricht
s.o.
k. A. s.o.

zur Anmeldung

14.11.20 - 12.12.20 Beginnt zweimonatlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr
4 Wochen
GanztägigP Präsenzunterricht
s.o.
k. A. s.o.

zur Anmeldung

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button

Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!



^