Kursportal Rendsburg - Eckernförde

Heute finden Sie 2.701 Kurse von 68 Anbietern
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Wir kennzeichnen Angebote, die online stattfinden.

Nutzen Sie dazu im Filter (Gitter-Symbol) den Button "E-Learning".

Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

Kursportal
Rendsburg - Eckernförde

« Zurück

E-Learning: Umweltmanagementbeauftragte/r und Umweltauditor/-in (DEKRA)

WBS TRAINING AG, Thormannplatz 2-4, 24768 Rendsburg

Inhalt

Sparsamer Umgang mit Ressourcen, Umwelt- und Klimaschutz sind Voraussetzungen für die nachhaltige Betriebsführung 4.0. Die Einführung eines Umweltmanagement- und Energiemanagementsystems ist ein wichtiger Schritt hin zum integrierten betrieblichen Management. Die beiden Managementsysteme steigern die Effizienz, fördern die Nachhaltigkeit und bringen ökonomische Vorteile. Zudem wird das öffentliche Vertrauen gefördert. Betriebliches Umwelt- und Energiemanagement wird daher vom Staat mit Programmen gefördert. Damit die Umsetzung gelingt, braucht es jedoch Spezialistinnen und Spezialisten, die nicht nur fachlich, sondern auch kommunikativ und digital fit und idealerweise von einer anerkannten Stelle zertifiziert sind. In unserer Weiterbildung erhalten Sie das grundlegende Wissen und praktische Rüstzeug, um Organisationen wie Unternehmen, Behörden oder Kommunen auf dem Weg in die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit durch Kompetenz in zwei standardisierten Managementsystemen verantwortlich zu begleiten, für die Zertifizierung vorzubereiten und die Systeme prozessorientiert fortzuschreiben.

Mit dem Wissen dieser Weiterbildung sind Sie in der Lage, ein Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 und EMAS sowie ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 umzusetzen oder ein Energie-Audit nach DIN EN 16247-1 vorzubereiten, die Mitarbeiter zu informieren und sie aktiv in den Prozess einzubinden. Nach erfolgreichem Abschluss aller Kursbausteine legen Sie zwei externe Prüfungen bei der DEKRA ab: zur/zum Umweltmanagementbeauftragten und zur/zum Energiemanagementbeauftragten.

Dieser Kurs ist ideal für Sie, wenn Sie sich für Umwelt- und Klimaschutz sowie Energieeffizienz und Nachhaltigkeit interessieren und in einer Organisation, das heißt einem Unternehmen, einer Behörde oder einer Kommune die Einführung, Umsetzung und Weiterentwicklung eines Umweltmanagement- oder Energiemanagementsystems verantwortlich begleiten wollen.

Um diese Weiterbildung erfolgreich zu durchlaufen, sollten Sie eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung mitbringen. Ein Abschluss im Öffentlichen Dienst oder ein Hochschulabschluss, z.B. in Betriebswirtschaft, Jura, technischen Fachrichtungen (Ingenieur, Techniker) oder Naturwissenschaft sind ebenfalls geeignet. Für Quereinsteiger/-innen sind Vorkenntnisse im Umweltschutz- und Energiebereich oder in Prozessgestaltung nützlich. Ferner ist es von Vorteil, wenn Sie mit den gängigen Betriebssystemen und Softwareanwendungen fit am Computer sind und über Teamgeist sowie Kommunikationsvermögen verfügen.

Dauer:
Diese Qualifizierung dauert insgesamt: 101 Tage - Vollzeit

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
E-Learning i
Webinar i
Sonstiges Merkmal
Umweltmanagementbeauftragte/r i
Umweltauditor/in
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button

Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!



^