Kursportal Rendsburg - Eckernförde

Heute finden Sie 2.633 Kurse von 68 Anbietern
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Wir kennzeichnen Angebote, die online stattfinden.

Nutzen Sie dazu im Filter (Gitter-Symbol) den Button "E-Learning".

Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

Kursportal
Rendsburg - Eckernförde

« Zurück

Osteopath A.F.O. anerkannt

Akademie Dampsoft, Carlshöhe 25, 24340 Eckernförde

Inhalt

Termine Ausbildungsbeginn 2020 (Modul 1 - 9):

23.10. - 25.10.2020 - (Modul 1) (Ilium)
04.12. - 06.12.2020 - (Modul 2) (VNS)
22.01. - 24.01.2021 - (Modul 3) (Palpation & Colon)
19.02. - 21.02.2021 - (Modul 4) (Fuß)
19.03. - 21.03.2021 - (Modul 5) (Sacrum)
23.04. - 25.04.2021 - (Modul 6) (LWS I)
28.05. - 30.05.2021 - (Modul 7) (Caecum/Sigma)
27.08. - 29.08.2021 - (Modul 8) (LWS II)
24.09. - 26.09.2021 - (Modul 9) (Prüfung und Wiederholung)

Grundlagen der Osteopathie - Was ist Osteopathie?

Der Begriff Osteopathie lässt sich aus den griechischen Wörtern osteon (Knochen) und pathos (Leiden) ableiten.

Die Osteopathie ist eine manuelle und ganzheitliche Therapie, die der Diagnose und Behandlung von Funktionsstörungen dient. Im Zentrum stehen nicht die Symptome des Patienten, sondern vielmehr die Frage, wie diese entstehen und mit welchen therapeutischen Maßnahmen dagegengewirkt werden kann. Die Osteopathie betrachtet den menschlichen Organismus als untrennbare Einheit, die als Ganzes funktioniert und auch auf diese Weise behandelt werden muss. Eine Erkrankung äußert sich aufgrund der Ansammlung von Funktionsstörungen im Körper, wohingegen sich Gesundheit und Wohlbefinden durch ein ausgewogenes Zusammenspiel aller Strukturen im menschlichen Körper ausdrücken.

Der Osteopath untersucht seine Patienten ausführlich und mit umfangreichem Wissen in den Bereichen der Anatomie, Physiologie und Pathologie. Dabei verzichtet er vollständig auf Medikation und heilt die Beschwerden ausschließlich mit den Händen. Das Ziel ist es, Funktionsstörungen abzubauen und die Belastung des erkrankten Organs, der Muskeln oder Gelenke zu normalisieren.

Die Osteopathie ist als ergänzende Form der klassischen Schulmedizin zu betrachten.

Wie behandelt ein Osteopath?

Ein Osteopath behandelt ausschließlich mit seinen Händen anhand einer vorher sorgfältigen und ausführlichen Anamnese. Behandelt werden alle Strukturen im Körper. Behandlungstechniken sind die klassische Chirotherapie, Muskelenergietechniken, Organbehandlung, Faszialtechniken und die Cranio-Sacral-Therapie.

OSTEOPATHIESCHULE ECKERNFÖRDE
OSTEOPATH - nach den Richtlinien der A.F.O. (Anerkennung beantragt)

Osteopathieschule Eckernförde

Die Osteopathieschule Eckernförde (Akademie Dampsoft) zeichnet sich durch eine basisorientierte, kompetente, Ausbildung und eine umfassende Betreuung der Studenten aus. Ziel ist es, dem Teilnehmer ein fundiertes theoretisches Wissen und die in der Osteopathie notwendigen praktischen Fähigkeiten zu vermitteln.

  • Praktische anwendbare Darstellung der Themen
  • Inhalte sind sofort in die Praxis umsetzbar
  • Klassische fundierte Ausbildung und Erarbeitung der Techniken
  • TN lernen, Techniken selbständig weiter zu entwickeln
  • Ausbildung baut auf die klassisch fundierten Aussagen der Osteopathie
    • mit wissenschaftsmedizinischem Hintergrund auf
    • mit neuen evidenzbasierten Erkenntnissen der jüngeren Forschung in der Medizin und Osteopathie
  • Exkursionen zu anatomischen und embryologischen Instituten
  • Kompetente und lehrerfahrende Referenten
  • Renommierte Gastdozenten zu speziellen Themenbereichen

Die Lehrinhalte der prüfungsrelevanten Themenbereiche werden fachübergreifend vernetzt dargestellt. Zusammenhänge werden verständlich vermittelt und die praktischen Inhalte können sofort am Patienten umgesetzt werden.

Lernmittel zur Unterrichtsbegleitung und zum Selbststudium außerhalb der Präsenzzeiten werden online zur Verfügung gestellt. Die individuelle und flexible Betreuung der Teilnehmer wird durch ständige Präsenz des Lehrteams auch außerhalb der Unterrichtszeiten per E-Mail gewährleistet.

Ausbildungsaufbau:

  • Die Osteopathieschule Eckernförde (Akademie Dampsoft) bietet eine 5-jährige 1.380 Stunden) berufsbegleitende Ausbildung zum Osteopathen an.
  • Der Unterricht findet im Blockunterricht statt (9 x 3 Tage im Jahr)
  • Im Anschluss nimmt der Teilnehmer an einer Abschlussprüfung teil

Es besteht die Möglichkeit durch eine Abschlussarbeit die Berufsbezeichnung Osteopathie D.O. zu erlangen.

Kosten:
Pro Modul 320 € (2.880 € im Jahr).
Die Abrechnung erfolgt pro Modul auf Rechnung.

Entscheidet sich der Teilnehmer für eine jährliche Einmalzahlung und nicht die Abrechnung pro Modul, wird eine Jahresrechnung zu Beginn der Ausbildung in Höhe von 2.700 € gestellt.

Zertifikat
Osteopath/in
Unterrichtsart
Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden. Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.Präsenzunterricht i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
23.10.20 - 26.09.21
Fr., Sa. und So.
09:00 - 17:00 Uhr
11 Monate (30 Std.) WE WochenendeP Präsenzunterricht 320
pro Modul
Carlshöhe 25
24340 Eckernförde

zur Anmeldung

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button

Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!



^