Kursportal Rendsburg-Eckernförde. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Rendsburg - Eckernförde

« Zurück

IBAF - Pflege: Fort- und Weiterbildung (Rendsburg)

Über den Anbieter

Mit dem Pflegeberuf ist es wie in anderen modernen Berufen auch: Der Abschluss der Ausbildung ist zwar ein wichtiger Meilenstein auf dem beruflichen Weg – das Lernen jedoch geht immer weiter, weil sich auch das berufliche Umfeld verändert. Beim IBAF sind Sie dabei an der richtigen Adresse. Wir leisten nicht nur erstklassige Ausbildung unter modernsten Bedingungen, sondern wir begleiten Sie auch nach der Ausbildung mit einem umfangreichen Angebot an ein- oder zweitägigen Fortbildungen oder mehrwöchigen Weiterbildungen. So haben Sie die Möglichkeit, sich für Ihr weiteres Berufsleben intensiv zu qualifizieren – im Bereich Pflege, aber auch, wenn Sie wollen, in anderen Fachbereichen des IBAF.

Eine regelmäßige Weiterqualifizierung ist dringend geboten, denn die Pflege steht in den kommenden Jahren vor herausfordernden Aufgaben. Die gesellschaftlichen und politischen Veränderungen, die unter anderem durch die Begriffe Inklusion und Teilhabe sowie den Generationenvertrag beschrieben sind, fordern neue Konzepte für die Arbeitsplatzgestaltung, die Mitarbeiterführung, die Gesundheitsförderung oder die Personal­entwicklung in pflegerischen Bezügen.

Fachliche und menschliche Qualifikationen der Pflegenden sind für die Zukunft der Pflege von immenser Bedeutung. Gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden für das Wohl und Wehe von Einrichtungen entscheidend sein. Abgesehen davon ist eine profunde Ausbildung oder eine ansprechende Fort- und Weiterbildung für die beruflich erfolgreiche Entwicklung jedes Einzelnen Vorraussetzung.

Unser Fort- und Weiterbildungsangebot ist inspiriert durch einen engen Dialog mit Teilnehmer/innen und Dozenten/innen, durch Fachartikel und Kongresse. Es erkennt die Anforderungen an die Pflegenden und deckt ein vielfältiges Themenspektrum ab – vom Erlernen des „Handwerkszeuges“ bis hin zur Stärkung der fachlichen und menschlichen Kompetenz.

Unsere bewährten Ausbildungskonzepte bieten wir an den Altenpflegeschulen in Neumünster, Rendsburg, Lübeck und Norderstedt an. Sie werden durch wissenschaftliche Arbeiten und Einsichten bei der Entwicklung neuer Curricula für die Altenpflege und Altenpflege­hilfe ergänzt und verbessert.

Und übrigens: Alle unsere Bildungsangebote führen wir auch als Inhouse-Veranstaltung in Ihrer Einrichtung bzw. Ihrem Betrieb durch.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben: Kontaktieren Sie uns bitte.

Teilnahmebedingungen/AGB
Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.­

Kurs­angebot

17 aktuelle Angebote

Alle 17 Kurse des Anbieters

Abschlüsse - aktuelle Angebote

Altenpflegehelfer/in (Ausbildungsberuf (Landesrecht), Berufsfachschule, 1 Kurs)  i 
Altenpfleger/in (PrĂŒfO vom 18.04.16, Ausbildungsberuf, Berufsfachschule, 1 Kurs)  i 
Fachaltenpfleger/in - Gerontopsychiatrie (Hamburger Fobi-Abschluss, 1 Kurs)
Leitung einer Pflegeeinheit (S-H) (gem. Landesverordnung: WBLPflEVO, 1 Kurs)
Praxisanleiter/in in der Alten- und Krankenpflege (PrĂŒfO Landesrecht, 2 Kurse)

Beratung

Sie möchten sich beruflich verÀndern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles ĂŒber das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den gelÀufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer NĂ€he? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tÀtig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden BundeslÀnder.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^